Le point sur l’actualité immobilière de la semaine

Wie jeden Monat bietet Ihnen Rentila einen Überblick über die Immobilienpresse. Auf dem Programm für August stehen: Neuigkeiten aus dem Mietrecht, aktuelle Urteile, Marktbeobachtungen, Steuerthemen und Aktuelles zur Krise.

Mietrecht

Mietnomaden: Worauf Vermieter achten sollten

Mietnomaden sind der Albtraum vieler Vermieter. Wie sich Vermieter schützen können und was zu tun ist, wenn es schon zu spät ist, erklären Katarina Ivankovic und Peter Hettenbach.
Mehr dazu erfahren


Wohnung gekündigt: Miete bis Vertragsende zahlen

Die neue Wohnung ist bezugsfertig, die alte schon gekündigt. Um doppelte Mietzahlungen zu vermeiden, stellen viele die Zahlungen an den alten Vermieter ein und setzen auf die Kaution. Ist das erlaubt?
Mehr dazu erfahren


Berliner Mietendeckel: Private Vermieter geraten in finanzielle Schieflage

Über ein Jahr lang waren die Mieten in Berlin gedeckelt, bis das Bundesverfassungsgericht das Gesetz für nichtig erklärt hat. Eine neue Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) zeigt, welche Auswirkungen der Mietendeckel auf private Vermieter hatte. Einige konnten ihre Kredite nicht mehr bedienen, bei über der Hälfte sank die Bereitschaft zu Modernisierungen.
Mehr dazu erfahren


Eigenbedarfskündigung: Gründe für ihre Unwirksamkeit und Tipps für Mieter

Auf eine Eigenbedarfskündigung reagieren Mieter verständlicherweise panisch und geschockt: Keiner will gezwungen sein, seine Wohnung zu verlassen. Manche Mieter spielen sogar mit dem Gedanken, ihre Wohnung möglichst schnell aufzugeben.
Mehr dazu erfahren


Rechte und Pflichten als Mieter

Als Mieter hat man nicht nur Rechte, sondern auch einige Pflichten. Das Meiste, aber nicht alles, ist dabei im Mietvertrag geregelt. Informationen zu den wichtigsten Rechten und Pflichten als Mieter finden Sie hier.
Mehr dazu erfahren


Darf der Vermieter die Schlüsselübergabe davon abhängig machen, dass der Mieter die Mietkaution bereitstellt?

Es gibt keinen gesetzlichen Anspruch des Vermieters auf Leistung einer Mietsicherheit. Vorausgesetzt ist daher eine vertragliche Vereinbarung, die auch in einem Formularvertrag getroffen werden kann.
Mehr dazu erfahren


Immobilienmarkt

US-Eigenheimgeschäft bricht im Juni überraschend ein

Der Immobilienmarkt in den USA profitiert vom niedrigen Zinsumfeld. Doch kräftig gestiegene Preise für Holz und Baumaterialien dämpfen die Baulust.
Mehr dazu erfahren


Der Staat macht das Wohnen teurer – nicht die Vermieter

»Wir brauchen keine Mietpreisbremse, sondern die Rückerstattung des Kohlendioxydpreises als Kopfpauschale an alle Bürger«, forderte »Haus & Grund«-Präsident Kai Warnecke heute in Berlin und verwies auf jüngste Angaben des Statistischen Bundesamtes zur Preisentwicklung. Die Zahlen zeigten deutlich, dass der Staat mit Steuern und der Kohlendioxyd-Bepreisung die Energiekosten rapide nach oben treibe.
Mehr dazu erfahren


Tiny-House-Siedlung in Hannover: So teuer ist die Miete

Leben auf engstem Raum, das ist einem Tiny House möglich. In Hannover ziehen die ersten Bewohner in die kleine Siedlung ein. Die Kosten sind aber keineswegs winzig.
Mehr dazu erfahren


Immobilien-Aktien: Was sind eigentlich REITs?

In Zeiten von niedrigen Zinsen und steigender Inflation sind Sachwerte besonders gefragt. Neben Gold oder Schmuck gehören auch Immobilien oder Grundstücke zu den Sachwerten.
Mehr dazu erfahren


In diesen Unistädten lohnen sich Immobilien besonders

Es muss nicht immer Berlin sein: In vielen mittelgroßen Unistädten können Immobilienanleger Renditen erzielen. McMakler hat nun ausgewertet, wo Investments besonders rentabel sind.
Mehr dazu erfahren


Beliebte Studenten-Wohnzeile direkt an der Uni Regensburg: Dürfen hier bald keine WGs mehr rein?

In der Otto-Hahn-Straße in Regensburg bangen fast 50 Studi-WGs um ihre Existenz. Am Telefon wurde eine andere Gangart bei der Vermietung an Wohngemeinschaften angekündigt.
Mehr dazu erfahren


Proteste gegen Luxus-Sanierungen in Türkenstraße: „Wir Mieter werden vertrieben“ – auch Ladenbesitzer geht

Die Anwohner und Ladenbesitzer in der Türkenstraße fühlen sich aufgrund zahlreicher Sanierungen nicht mehr erwünscht. Mit einer Protestaktion machen sie ihrem Ärger Luft.
Mehr dazu erfahren


Urteile

Spekulationsfrist beachten

Liegen zwischen Anschaffung und Verkauf einer Immobilie weniger als zehn Jahre, wird Steuer fällig. Das gilt auch für den Erbfall.
Mehr dazu erfahren


Defekter Rollladen: Wer muss die Schadensursache beweisen?

Geht in einer Mietwohnung etwas kaputt, stellt sich oft die Frage: Wer muss für den Schaden aufkommen? Nicht selten entbrennt darüber Streit.
Mehr dazu erfahren


Lärmbelastung kein hinreichender Mietmangel

Darf ein Mieter seine Miete mindern, wenn durch umfangreiche Straßenbauarbeiten die Lärmbelastung erhöht wird? Darüber musste der Bundesgerichtshof (BGH) im zugrundeliegenden Fall urteilen.
Mehr dazu erfahren


Steuern

Klimaabgabe: Warum sollen nur die Mieter zahlen?

Wer trägt die Kosten des Klimaschutzes? Dass dies eine ebenso brisante wie unausweichliche Frage ist, dämmert der Bundesregierung allmählich. Seit diesem Jahr wird für das Freisetzen des klimaschädlichen CO2 eine Abgabe fällig, 25 Euro pro Tonne. Diese Abgabe wird auch auf den Energieverbrauch in Wohnungen erhoben.
Mehr dazu erfahren


Zu faires Vermieten wird bestraft: Ehepaar empört über steuerliche Behandlung bei zu günstiger Miete

Das Thema Wohnen und Mieten gilt vielen Expert*innen als «neue soziale Frage» des 21. Jahrhunderts – denn Wohnen wird immer teurer. Wenn aber Vermieter*innen faire Mieten verlangen, haben sie steuerrechtlich oft das Nachsehen – wie dieser Fall zeigt.
Mehr dazu erfahren


Auf dem Häusermarkt wird das Angebot immer knapper

Dass in Deutschland vielerorts die Immobilienpreise steigen, ist seit Jahren bekannt. Eine Facette des Immobilienbooms wird jedoch seltener beleuchtet: Es werden immer weniger Häuser und Wohnungen zum Kauf angeboten.
Mehr dazu erfahren


Wissenswertes

Wallbox für Hausbesitzer, Eigentümer und Mieter: Das musst du wissen

Wie kommt man eigentlich an eine eigene Wallbox? Was müssen Hausbesitzer, Eigentümer und Mieter beachten? Gibt es Förderungen? Wir beantworten die wichtigsten Fragen rund um die eigene Ladestation.
Mehr dazu erfahren


Wer zahlt: Mieter ruft Schlüsseldienst

Wohl jeder Mieter hat diese Situation schon einmal erlebt. Man steht vor verschlossener Tür und kann diese nicht öffnen, weil der Schlüssel noch in der Wohnung liegt oder verloren wurde. Ebenso ein Klassiker ist das Abbrechen des Schlüssels im Schloss.
Mehr dazu erfahren


Inflationsrate im Juli 2021

Der Verbraucherpreisindex im Juli 2021 liegt bei +3,8 % zum Vorjahresmonat und damit +0,9 % höher als im Vormonat.
Mehr dazu erfahren


Krise

Realitätsfremde Wohnkosten

In Deutschland wird mehr als jedem sechsten Haushalt in Hartz IV nur ein Teil der Wohnkosten durch das Jobcenter erstattet. In manchen Gemeinden ist sogar jeder zweite betroffen. Im Jahr 2020 mussten Betroffene im Schnitt 87 Euro im Monat von ihrem Regelsatz auf die Miete draufzahlen.
Mehr dazu erfahren


Bauen anders denken

Klimakrise, demografischer Wandel, gesellschaftliche Transformationen: Die Politik muss eine neue Immobilienpolitik machen.
Mehr dazu erfahren


Immobilienumfrage: Der Trend geht zu mehr als einer Immobilie

Die Pandemie hat sich auch auf das Reiseverhalten der Menschen ausgewirkt: Die meisten entschieden sich für Urlaub im eigenen Land. Eine aktuelle Online-Umfrage von VON POLL IMMOBILIEN hat ergeben, dass der Trend hin zu mehr als nur einer Immobilie geht.
Mehr dazu erfahren


WG oder Singlebude: So sparen Studenten bis zu 273 Euro Miete

Studienanfänger zieht es im kommenden Semester aufgrund von Hybridvorlesungen voraussichtlich wieder verstärkt in die Hochschulstädte. Eine bezahlbare Wohnung zu finden ist besonders in den beliebten Großstädten eine große Herausforderung. Großes Sparpotenzial bietet das Leben in einer Wohngemeinschaft.
Mehr dazu erfahren


Wenn wütende Mieter auf die Barrikaden gehen

Nur „bauen, bauen, bauen“ zu predigen wird das Problem nicht lösen – doch auch Enteignen und ein Mietenstopp bergen hohe Risiken.
Mehr dazu erfahren


Immobilien weltweit: Alles bald klimaneutral oder doch nur Greenwashing?

Eine neue Studie lässt stark daran zweifeln, dass die Klimaschutzziele der Vereinten Nationen oder der Europäischen Union (EU) tatsächlich erreicht werden könnten. Der Grund: Nicht mal ein Drittel der großen Immobilieneigentümer weiß überhaupt, wie viel Kohlendioxid ihre Gebäude emittieren. Für Anleger könnte das noch teuer werden.
Mehr dazu erfahren

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Entdecken Sie unsere Immobilienmanagementsoftware und treten Sie unserer Gemeinschaft privater Vermieter bei. Ein nützliches und kostenloses Werkzeug, das bereits von Tausenden von Nutzern verwendet wird!

EIN KONTO ERÖFFNEN    KOSTENLOS