Immobiliennachrichten - Juli 2021

Wie jeden Monat bietet Ihnen Rentila einen Überblick über die Immobilienpresse. Auf dem Programm für Juli stehen: Neuigkeiten aus dem Mietrecht, aktuelle Urteile, Marktbeobachtungen, Steuerthemen und Aktuelles zur Krise.

Mietrecht

Neues Gesetz zu Auskunftspflicht für Mieter und Vermieter

Städte und Gemeinden mit mehr als 50.000 Einwohnern müssen künftig einen qualifizierten Mietspiegel erstellen.
Mehr dazu erfahren


Miete soll sich an nachprüfbaren Fakten orientieren

Schon die Überschrift sagt aus, was dann im weiteren Text ausgebreitet wird. Eine Klageschrift über einen Zustand, der für einen Teil der Bevölkerung auch in unserem Land zutrifft. Dabei ist Wohnen ein Grundbedürfnis für jeden Menschen. Deshalb sollte die Wohnungsmiete nicht dem Zufall des „Freien Marktes“ überlassen bleiben.
Mehr dazu erfahren


Wer diese Haustiere halten will, muss seinen Vermieter fragen

In fast jedem zweiten Haushalt leben Haustiere – viele davon auch in Mietwohnungen. Dabei müssen die Halter jedoch Regeln beachten.
Mehr dazu erfahren


Energetisches Sanieren: Das bringt die neue KfW-Förderung Eigenheimbesitzern und Vermietern

Seit diesem Monat gelten neue Förderregeln für das energetische Sanieren. Was Eigentümer jetzt wissen sollten.
Mehr dazu erfahren


Gesetz gegen Verdrängung! So schützt das NEUE Mieter-Gesetz

Im GANZEN Stadtgebiet wird die Umwandlung von Miet- in Eigentumswohnungen viel, viel schwerer. Das bedeutet: Die Gefahr der Verdrängung sinkt!
Mehr dazu erfahren


Immobilienmarkt

Preise für Häuser und Wohnungen im ungebremsten Höhenflug

Fachleute sprechen bereits von einer Blase. Zunächst aber bleibt die Nachfrage nach Immobilien vor allem in Großstädten unverändert hoch. Die Preise steigen rasant.
Mehr dazu erfahren


Immobilienpreise steigen kräftig

Wohnimmobilien haben sich zu Jahresbeginn erneut deutlich verteuert. Vor allem für Wohnungen in Großstädten und Häuser in ländlichen Regionen musste deutlich mehr bezahlt werden. In einem Punkt gab es eine Entlastung für Käufer.
Mehr dazu erfahren


Trendviertel 2021: Wo sich Immobilien jetzt noch lohnen

Das Handelsblatt hat 15 Städte und Metropolenregionen unter die Lupe genommen. Welche Lagen für Immobilienkäufer noch erschwinglich sind – und welche nicht.
Mehr dazu erfahren


Gutachter: Immobilien auch in Corona-Krise gefragt

Auch die Corona-Krise hat den Immobilienboom in Hessen bislang nicht gestoppt. Im vergangenen Jahr wurden bei Immobilientransaktionen 26,2 Milliarden Euro umgesetzt – 3,3 Prozent mehr als 2019.
Mehr dazu erfahren


Immobilienpreise im Großraum München steigen unentwegt

Die Corona-Krise hat im Großraum München keine Auswirkungen auf den jahrelangen Anstieg der Immobilienpreise.
Mehr dazu erfahren


Die Mieten in der Region explodieren

Die jährliche Steigerung in den Orten rund um Heidelberg beträgt bis zu 13 Prozent. Je näher an Heidelberg, desto teurer wird es.
Mehr dazu erfahren


Urteile

Wer hat recht?

Wohnungskündigung, gebunkertes Geld, falsch verstandene Tierliebe: Weshalb Eigentümer und Mieter zuletzt vor Gericht zogen – und wie es ausging.
Mehr dazu erfahren


Steuern

Neuer Streit um CO2-Heizkostenaufschlag

Unions-Kanzlerkandidat Laschet sorgt mit Aussagen zu Vermietern für Aufsehen. Ein alter Konflikt kommt wieder hoch. Meint es der CDU-Chef ernst oder ist es nur eine «Nebelkerze»?
Mehr dazu erfahren


Inflationsrate im Juni 2021

Die Inflationsrate in Deutschland − gemessen als Veränderung des Verbraucherpreisindex (VPI) zum Vorjahresmonat – lag im Juni 2021 bei +2,3 %. Nach dem kontinuierlichen Anstieg seit Jahresbeginn hat sich die Inflationsrate damit etwas abgeschwächt.
Mehr dazu erfahren


Wissenswertes
Darf der Vermieter die Kontaktdaten des kündigenden Mieters an Dritte weitergeben?

Weitergabe von Kontaktdaten ausscheidender Mietparteien aus Wohnraummietverträgen an potentielle Interessierte oder Makler.
Mehr dazu erfahren


Digitale Mietausfallversicherung schützt Vermieter vor unerwarteten Zahlungsausfällen

Zwei Drittel der privaten Vermieter haben bereits Erfahrungen mit unregelmäßigen, unvollständigen oder ausbleibenden Mietzahlungen gehabt.
Mehr dazu erfahren


Wie Sie erfolgreich in Immobilien investieren

Immobilien sind immer noch eine der beliebtesten Investment Objekte. Allerdings sollten Sie sich vor einer Anschaffung darüber informieren, was Sie beim Kauf einer Immobilie beachten sollten.
Mehr dazu erfahren


Der soziale Vermieter

In wenigen deutschen Städten ist Wohnen so teuer wie in München – und es wird immer teurer. Aber mitten in der Metropole verzichtet ein Vermieter seit Jahren auf Mieterhöhungen und Kündigungen.
Mehr dazu erfahren


Falsche Immobilienanzeigen lassen sich erkennen

Auf der Suche nach einer neuen Wohnung oder nach einem Haus? Wer auf diese Frage mit «Ja» antwortet, hat mit Sicherheit auch im Internet auf den entsprechenden Portalen nach passenden Angeboten gesucht. Was viele nicht wissen: Nicht immer sind die Inserate seriös.
Mehr dazu erfahren


Mit Immobilien ein passives Einkommen aufbauen: Das muss passieren, bis dieser Weg attraktiv für mich ist

Ein passives Einkommen mit Immobilien aufzubauen ist natürlich ein absolut gangbarer Weg. Ja, möglicherweise sogar einer, der mit Vorteilen verbunden ist. Der Einsatz ist schließlich hoch, das Einkommen aus einer Vermietung ebenfalls. Zudem besitzen vier Wände regelmäßig kein Preisschild, was Volatilität und Preisschwankungen nicht sichtbar werden lässt.
Mehr dazu erfahren


Das Property Management als wichtiger Faktor bei der Investition in Immobilien

Einen wichtigen Anteil am Erfolg hat das Asset and Property Management. Doch was genau sich eigentlich dahinter verbirgt, ist vielen Anlegern gar nicht bewusst. Um das Geld gewinnbringend anzulegen ist es jedoch wichtig, sich mit der Thematik zu beschäftigen und verstehen zu können, was zu einem möglichen Erfolg führt.
Mehr dazu erfahren


Krise
Neuer EZB-Strategie folgen Lob und Skepsis

Mit ihrer aktuellen Entscheidung, ein mittelfristiges Inflationsziel von zwei Prozent anzupeilen, um die Preisstabilität in Europa zu gewährleisten, und der künftigen Einbeziehung von Wohneigentum beim Verbraucherpreisindex erntet die EZB ein geteiltes Echo aus der Finanzwelt.
Mehr dazu erfahren


Immer mehr Vermieter beklagen Ausfälle bei Geschäftsmieten

Der zweite Bericht des Bundesamts für Wohnungswesen zu Geschäftsmieten liegt vor. Er beleuchtet die Entwicklung der Geschäftsmieten infolge der Covid-19-Pandemie in der Schweiz zwischen Herbst 2020 und Mai 2021. Danach hat sich der der Anteil der Unternehmen, die Zahlungsschwierigkeiten haben, fast vervierfacht.
Mehr dazu erfahren


Mit interaktiver GrafikBis zu 66.461 Euro Wertverlust: Wo Sie Ihre Immobilie lieber schnell verkaufen sollten

Wer sich sein Eigenheim in der Hoffnung gekauft hat, dass es in den nächsten Jahren an Wert gewinnt, wird damit in vielen deutschen Regionen auf die Nase fliegen. Wir haben alle 401 deutschen Städte und Landkreise analysiert und verraten, wo Sie am meisten Geld mit Immobilien verlieren.
Mehr dazu erfahren


Schlecht fürs Klima! Deutsche leben auf immer mehr Platz

Um die Klimaschutzvorgaben der Bundesregierung zu erfüllen, sollen Gebäude energieeffizienter werden. Doch die Sanierung des großen Bestands ist mühsam, und neue Wohntrends machen viele Fortschritte zunichte.
Mehr dazu erfahren

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Entdecken Sie unsere Immobilienmanagementsoftware und treten Sie unserer Gemeinschaft privater Vermieter bei. Ein nützliches und kostenloses Werkzeug, das bereits von Tausenden von Nutzern verwendet wird!

EIN KONTO ERÖFFNEN    KOSTENLOS