Immobiliennachrichten

Wie jeden Monat bietet Ihnen Rentila einen Überblick über die Immobilienpresse. Auf dem Programm für November stehen: Neuigkeiten aus dem Mietrecht, aktuelle Urteile, Marktbeobachtungen, Steuerthemen und Aktuelles zur Krise.

Mietrecht

Mieterhöhung – was ist erlaubt und wie wehren Mieter sich?

Einige Vermieter haben bereits in den vergangenen Monaten die Miete erhöht, manche haben es noch vor. Doch eine Mieterhöhung ist nicht immer rechtens. Unter welchen Umständen die Mieterhöhung nicht erlaubt ist und wie Mieter sich wehren können.
Mehr dazu erfahren


Neues Gesetz beim Heizen mit Gas und Öl: Mieter können 100 Euro sparen

Mieter tragen bisher die CO2-Abgaben bei der Heizkostenabrechnung selbst. Das ändert sich nun. Ein neues Gesetz nimmt die Vermieter in die Pflicht.
Mehr dazu erfahren


Änderungen ab 2023: Welche Kosten Vermieterinnen und Vermieter übernehmen müssen

Ab 2023 müssen sich Vermieter:innen an der Klimaabgabe beteiligen. Das bringt für Mieter:innen, die in schlecht isolierten Häusern wohnen, Entlastung.
Mehr dazu erfahren


Kündigung wegen Nebenkostennachzahlung

Die Heizkosten steigen und steigen. Mietern drohen daher enorme Nachzahlungen für 2021, aber vor allem auch für 2022 und in den Folgejahren.
Mehr dazu erfahren


Mehrbelastung für gewerbliche Mieter!

Gewerbemietverträge enthalten zumeist Regelungen, mit denen die Miethöhe angepasst werden kann. Vergisst der Vermieter, solche Klauseln aufzunehmen, ist die Miete über den gesamten Vertragszeitraum „eingefroren“.
Mehr dazu erfahren


Immobilienmarkt

Bauwirtschaft gleitet in die Flaute

Die hohen Materialpreise und das gestiegene Zinsniveau wirken sich nun auf die Baukonjunktur aus. Die Bauwirtschaft meldet für den Wohnungsbau im September einen Auftragsrückgang von fast 27 Prozent.
Mehr dazu erfahren


Ich war 15 Jahre lang Vermieterin – aus diesen drei Gründen verkaufe ich jetzt meine Immobilien

Es gibt unzählige Möglichkeiten, um eines Tages finanziell unabhängig zu sein. Manchmal habe ich das Gefühl, mein Mann und ich hätten all diese Möglichkeiten bereits ausprobiert.
Mehr dazu erfahren


Dreifachschock auf Immo-Markt macht Haustraum für viele utopischer denn je

Die Stimmung in der Baubranche ist denkbar schlecht, Bauprojekte werden storniert, weil aufgrund von Inflation und Energiekrise Rohstoffe und Fachkräfte fehlen. Experten warnen zudem vor weiteren Mieterhöhungen und Wohlstandsverlust.
Mehr dazu erfahren


Experten: Mieten und Kaufpreise «brauner» Immobilien fallen

Die Nachfrage nach grünen Immobilien steigt, dadurch geraten «braune» Immobilien zunehmend in Verruf, was sich in den Mieten und Kaufpreisen niederschlägt. Das ist ein Ergebnis aus dem RICS Sustainability Report. Beim Kohlenstoffmanagement sehen die Experten noch große Lücken.
Mehr dazu erfahren


HypothekenzinsenImmobilien-Käufer sollten bei günstigem Baugeld schnell zuschlagen

Die Zinsen für Hauskäufe haben sich binnen weniger Monate vervierfacht. Deshalb könnten viele Kaufwillige die Kosten nicht mehr stemmen. Doch zuletzt sanken die Zinsen für Immobilien-Kredite wieder. Worauf sich Verbraucher nun einstellen sollten.
Mehr dazu erfahren


Urteile

Urteil: Mieter müssen Kontrolle der Mülltrennung mitbezahlen

Lässt ein Vermieter die korrekte Mülltrennung durch einen Dienstleister kontrollieren, darf er die Kosten dafür auf die Mieter umlegen. Das hat der Bundesgerichtshof entschieden.
Mehr dazu erfahren


Antworten auf spannende Fragen beim Mietrecht

Im Laufe eines «Miet-Lebens» stellen sich jede Menge Fragen. Zum Beispiel: Wann und um wieviel darf der Vermieter die Miete erhöhen? Muss der Mieter undichte Fenster hinnehmen, die erhöhte Heizkosten verursachen? Aus welchen Gründen ist eine Mietminderung erlaubt? Die Antworten auf diese und weitere Fragen hat Rechtsanwalt Markus Saller.
Mehr dazu erfahren


Steuern

Wenn der Notverkauf droht

Mit dem Jahressteuergesetz erhöht die Bundesregierung indirekt die Erbschaft- und Schenkungsteuer. Für Immobilienerben kann das zum Problem werden.
Mehr dazu erfahren


Wer zahlt wieviel?: Ampel einigt sich bei CO2-Abgabe für Mieter und Vermieter

Millionen Mieter tragen die Kohlenstoffdioxid-Abgabe bisher allein. Ab 2023 sollen sich Vermieter beteiligen, hat die Ampel beschlossen.
Mehr dazu erfahren


Wissenswertes

Inflationsrate im November 2022

Die Inflationsrate in Deutschland wird im November 2022 voraussichtlich +10,0 % betragen. Gemessen wird sie als Veränderung des Verbraucher­preisindex (VPI) zum Vorjahresmonat.
Mehr dazu erfahren


Tausende protestieren in Berlin gegen hohe Mieten und Lebenshaltungskosten

Unter dem Motto «Umverteilen!» sind am Samstag in Berlin tausende Menschen aus Protest gegen hohe Mieten und Lebenshaltungskosten auf die Straße gegangen. Die von einem Aktionsbündnis organisierte Demonstration führte unter anderem über den Alexanderplatz und durch Teile des Regierungsviertels.
Mehr dazu erfahren


Einmalzahlungen, mehr Lohn und Kindergeld: So viel gibt’s jetzt vom Staat

Der Bundestag will Millionen Haushalten in Deutschland mit Einmalzahlungen und Zuschüssen unter die Arme greifen. Ein Überblick über die Entlastungen.
Mehr dazu erfahren


Wie alte Immobilien für die Zukunft fit gemacht werden

Durch die Revitalisierung sollen brachliegende Flächen und Objekte in einen zukunftsfähigen Zustand gebracht werden. Das leistet einen Beitrag zur Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung.
Mehr dazu erfahren


Krise

Klagen über zu hohe Vorauszahlungen

Vonovia erhöhte Abschläge für Strom und Heizung um rund 100 Prozent. Mieterinnen und Mieter beschweren sich.
Mehr dazu erfahren


Gas-Einmalzahlung im Dezember

Sie soll alle entlasten, die auf Gas und Fernwärme angewiesen sind: Die Gaspreis-Ausgleichszahlung im Dezember. Doch nicht für alle gibt es die Unterstützung direkt. Wer kann mit wieviel rechnen – und wann gibt es das Geld?
Mehr dazu erfahren


Familien, Mieter, Eigentümer: So viel Geld gibt es jetzt vom Staat

Der Bundestag will Millionen Haushalten in Deutschland mit Einmalzahlungen und Zuschüssen unter die Arme greifen. Ein Überblick über die Entlastungen.
Mehr dazu erfahren


Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Entdecken Sie unsere Immobilienmanagementsoftware und treten Sie unserer Gemeinschaft privater Vermieter bei. Ein nützliches und kostenloses Werkzeug, das bereits von Tausenden von Nutzern verwendet wird!

EIN KONTO ERÖFFNEN    KOSTENLOS