Dokumente

Einzugs- und Auszugsbescheinigung ausstellen

Wohnungsgeberbestätigung In Deutschland sind die Vermieter verpflichtet bei der Anmeldung der Mieter mitzuwirken. Denken Sie bitte daran für Ihre Mieter Einzugs- bzw. Auszugbescheinigung auszustellen, da jeder Mieter gemäß § 19 Abs. 3 Bundesmeldegesetz (BMG) gesetzlich verpflichtet ist, diese beim Einwohnermeldeamt umgehend nach Ein- bzw. Auszug vorzuzeigen.   So gehen Sie dabei vor: Nachdem Sie den Mietvertrag unterzeichnet haben und der Mieter erfolgreich eingezogen ist, erstellen Sie dem Mieter die sogennante „Wohnungsgeberbestätigung“ oder „Einzugs-/Auszugsbescheinigung“. Laut Gesetzestext muss dieses Dokument folgende Informationen enthalten: Ihr Name und Anschrift Einzugsdatum des Mieters Anschrift der Wohnung Namen der meldepflichtige(n) Person(en) Sie können es entweder selbst verfassen Weiterlesen

Briefvorlagen

Auf dieser Seite finden Sie die Briefvorlagen, die Ihnen bei der Immobilienverwaltung behilflich sein werden. Diese können Sie kostenlos herunterladen. Unsere Briefvorlagen sind im Wordformat erhältlich und sind rechtlich auf den aktuellen Stand. Achtung!  Die Vorlagen, die Ihnen zur Verfügung gestellt werden, dürfen Sie nur im Rahmen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen und gesetzlichen Vorschriften genutzt werden. Rentila.com kann nicht für die direkten oder indirekten Folgen von Missbrauch, wie gesetzlich unvorgesehenen Nutzen und Veränderungen, der gesetzlichen Vorgaben gehalten werden. Die vorliegenden Dokumentvorlagen sind lediglich vereinfachte Versionen und sind nicht dafür gedacht als personalisierbare Vorlagen für verschiedene Situationen genutzt zu werden. Die vorliegenden Weiterlesen

Meine Dokumente

Auf dieser Seite können Sie Ihre gescannten Dokumente speichern und mit Ihrem Mietern teilen. Folgende Formate werden akzeptiert: : Word, Excel, PDF, Bilder (GIF, JPG, PNG). InformationUm Ihre Dokumente zu digitalisieren, können Sie: sie photographieren, wobei Sie auf den Rahmen und die Bildqualität achten müssen. Sie können dazu einige Photoscan-Apps auf Ihrem Smartphone nutzen. sie mit einem Scanner einscannen. Die Auflösung von 150 bis 200dpi ist ausreichend. Vermeiden Sie zu große Dateien.