Finanzen

Finanzen

Hier können Sie die Mieten, Ausgaben und Einnahmen verwalten. Auf dieser Seite können Sie den Verlauf Ihrer Finanzen sehen und diese verwalten. Sie können die Daten nach verschiedenen Kriterien sortieren. Sie können manuell eine Ausgabe oder Einnahme hinzufügen. Nutzen Sie dafür: Den Knopf Einnahme hinzufügen (Miete manuell eingeben) Den Knopf Ausgabe hinzufügen (Kredit, Steuern, usw.) Handelt es sich um eine Dauerzahlung (Miete, Abonnement, usw.), die bereits in Kraft getreten ist, wird das System automatisch die Daten für die vergangenen Zahlungen regenerieren. Ihre Mieten (und Rechnungen) werden jeden Monat automatisch hinzugefügt. Eigentlich brauchen Sie so gut wie nie manuell die Miete einzugeben. Sie Weiterlesen

Miet-Quittungen

Miet-Quittung verschicken Sobald die eingeladenen Mieter auf Rentila.com Zugang haben, erhalten sie die Email-Benachrichtigungen über neue Miet-Quittungen. Diese Option kann unter „Mietverträge“ aktiviert und desaktiviert werden. Die Email beinhaltet einen Link, mit dem sie das Dokument direkt herunterladen können. Sobald die Zahlung unter „Finanzen“ als „Bezahlt“ gekennzeichnet ist, können auch Sie manuell den Befehl „Die Miet-Quittung verschicken“ anklicken. Dann wird auch eine Benachrichtigungsemail mit dem Link zum Herunterladen verschickt.   Miet-Quittung personalisieren Die Benutzer, die über eine Mitgliedschaft SILVER oder GOLD PRO verfügen, können die Miet-Quittung personalisieren, indem sie das Logo von Rentila (entfernen oder durch ein Eigenes ersetzen) und Weiterlesen

Einnahmen hinzufügen

Um neue Einnahmen hinzuzufügen, klicken Sie auf Einnahmen hinzufügen, füllen Sie die Felder aus und klicken Sie dann auf Speichern. Dabei müssen Sie die folgenden Pflichtfelder ausfüllen: Immobilie Typ Datum Zahler Betrag Darüber hinaus können Sie folgende Informationen eintragen: Mietvertrag Frequenz (einmalig oder sich wiederholend) Zeitraum (für wiederkehrende Einnahmen) Mehrwertsteuerbetrag Wiedererlangungswert (für wiederverwertbare Ausgaben) Beschreibung Dokument Die Einnahmen werden in den folgenden Hauptkategorien zusammengefasst: Abgabenpflichtige Einnahmen Rückzahlungen und Gutschriften (nicht abgabenpflichtig) Andere Einnahmen (nicht abgabenpflichtig) Mieteinahmen Praktisch gesehen, müssen Sie so gut wie nie manuell die Mieteinnahmen eintragen, denn sie werden automatisch generiert. Möchten Sie dennoch eine Mietzahlung einfügen (zum Weiterlesen

Ausgaben hinzufügen

Um neue Ausgaben hinzuzufügen, klicken Sie auf Ausgaben hinzufügen, füllen Sie die Felder aus und klicken Sie dann auf Speichern. Dabei müssen Sie die folgenden Pflichtfelder ausfüllen: Immobilie Typ Datum Empfänger Betrag Darüber hinaus können Sie folgende Informationen eintragen: Mietvertrag Frequenz (einmalig oder sich wiederholend) Zeitraum (für wiederkehrende Ausgaben) Mehrwertsteuerbetrag Wiedererlangungswert (für wiederverwertbare Ausgaben) Beschreibung Dokument Die Ausgaben werden in den folgenden Hauptkategorien zusammengefasst: Mietnebenkosten Steuerlich absetzbare Betriebskosten Kredite Rückzahlungen an den Mieter Andere

Zahlung eintragen (Miete, Sozialhilfe, Sonstiges)

Sobald Sie die Miete unter „Finanzen“ eingetragen haben, können Sie weitere Zahlungen hinzufügen (paiement locataire, Sozialhilfen Klicken Sie dafür auf den Icon „Zahlung eintragen“. Sie haben die Möglichkeit mehrere Zahlungen an verschiedenen Daten einzutragen. Jede Zahlung wird am angegebenen Datum verrechnet. Achten Sie daher auf das Datum, das Sie ageben. Z.B.: Die Miete für Dezember 2013 wird im Januar 2014 als bezahlt gekennzeichnet und im 2014 verrechnet. Wenn der Mieter zu viel Geld überwiesen hat, wird es in seinem Mieterkontostand im Plus markiert. Diese Überzahlung kann auf künftige Zahlungen übertragen werden. In Abhängigkeit davon, ob der Mieter die Miete rechtzeitig Weiterlesen